Regelstationen

Flachdichtende Modulbauweise

Sie werden in kombinierten Heizungsanlagen verwendet.

Für Anlagen bei deren Wärmeabgabe einerseits durch Verbraucher mit hoher Vorlauftemperatur (z.B. Heizkörper) und andererseits durch Niedertemperatur Heizflächen (z.B. Fussbodenheizung) erfolgt.
Ebenso findet die Regelstation Verwendung in Solarheizungen oder Anlagen mit solarer Heizungsunterstützung.

PdfDatenblatt Regelstationen